Imagico.de

blog

mcmurdo_detail2
mcmurdo_detail2

Antarktis bei Nacht

| Keine Kommentare

Nun – nicht wirklich bei Nacht aber wie ich bereits früher mal erläutert habe liegt bei Erdbeobachtungs-Satelliten in Sonnen-synchronem Orbit die Hälfte des Umlaufs immer auf der Nachtseite der Erde. Deshalb können in den Polarregionen im Sommer sowohl im aufsteigenden als auch im absteigenden Teil des Orbits Aufnahmen bei Sonnenlicht und jeweils unterschiedlichen Beleuchtungssituationen gemacht werden. Hier ein Mosaik aus Landsat-8-Bildern vom aufsteigenden Teil des Orbits aus der Antarktis. Das gezeigte Gebiet ist der McMurdo-Sound, welcher bereits in einem der früheren Bilder zu sehen war. Mit einer Sonnehöhe von weniger als 10 Grad ergeben sich sehr lange Schatten und eine starke Betonung des Reliefs.

Zwei Ausschnitte davon mit Details:

Stellenweise sind ein paar Wolken zu sehen aber insgesamt zeigt das Bild sehr klares Wetter. Wie die letzten Mosaike habe ich auch dieses in die Imagico.de Leistungen und Produkten aufgenommen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA

*