Imagico.de

blog

wfj_1.ann
wfj_1.ann

Franz-Josef-Land zu Beginn des Frühlings 2015

| Keine Kommentare

In vielen Teilen der Arktis besteht gegen Ende des Winters und Beginn des Frühlings die beste Chance aus stabiles schönes Wetter – und damit auch für wolkenfreie Satellitenaufnahmen. So auch Ende März und Anfang April dieses Jahres in Franz-Josef-Land. Dieses Bild ist zusammengestellt aus sechs Landsat-Szenen und zeigt die Inseln gegen Beginn der Schneeschmelze.

Das Meer zwischen den Inseln ist größtenteils mit stationärem Küsteneis bedeckt. Nur in einigen engen Straßen zwischen den Inseln erkennt man kleinere Bereiche offenen Wassers wo stärkere Strömung die Bildung dickeren Eises im Winter verhindert hat.

Hier ein anderer Ausschnitt mit einigen Gletschern im Norden von Prinz-Georg-Land einschließlich mehrerer ziemlich großer Eisberge, welche im Eis eingeschossen sind.

Das interessanteste Detail findet sich ganz im Westen im Cambridge-Kanal südlich von Alexandraland.

Hierbei handelt es sich anscheinend um einen Versorgungskonvoi auf dem Rückweg von der russischen Arktis-Basis Nagurskaja – vermutlich bestehend aus einem Eisbrecher und einem Frachtschiff. Man kann gut den Weg der Schiffe durch das Eis erkennen, welcher weiter nördlich nahe der Küste südlich von Nagurskaja endet.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA

*