Imagico.de

blog

water-reduced-980
water-reduced-980

Komprimierte Wasserflächen-Daten auf openstreetmapdata.com

| Keine Kommentare

Ich freue mich bekanntzugeben, dass jetzt auf openstreetmapdata.com komprimierte Wasserflächen-Daten für die Darstellung in Karten auf OpenStreetMap-Basis bei niedrigen Zoomstufen verfügbar sind. Diese sind produziert mit den kürzlich hier vorgestellten Verfahren. Die Daten finden sich auf der Gewässer-Daten-Seite. Nutzer sollten die Erläuterungen zu den Datensätzen sowie die Prozess-Beschreibung aufmerksam lesen, denn sie enthalten wichtige Hinweise für die Verwendung.

Diese Daten können von jedem frei unter den Bedingungen der OpenStreetMap-Lizenz verwendet werden. Wer dies tut, sollte jedoch in Erwägung ziehen, uns in finanzieller Form oder anderweitig zu unterstützen. Erweiterungen der angebotenen Daten wie hier vorgestellt wie auch der zukünftige Betrieb der frei nutzbaren Dienste hängen von dieser Unterstützung ab.

Ein weiterer für die Nutzung dieser Dateien wichtiger Aspekt ist, dass OpenStreetMap-Daten immer einen gewissen Anteil defekter Geometrien enthalten und dies ist an einigen Stellen durch fehlende Elemente in diesen Daten auch sichtbar. Jochen unterhält eine Seite, welche über die defekten Polygone in OSM im Allgemeinen Buch führt. Wir erzeugen jedoch auch eine Liste von Fehlern, welche gerade die Wasserflächen-Darstellung beeinträchtigen. Viele davon sind lediglich kleine Wasserflächen, welche nicht bedeutender sind als jede andere defekte Geometrie in OSM, es gibt jedoch auch eine Reihe von richtig großen Polygonen, welche Probleme verursachen. Wer interessiert ist, die Datenqualität in OSM zu verbessern, könnte sich diese Liste mal vornehmen. Sie wird täglich neu erzeugt wenn wir die Wasserflächen-Daten aktualisieren.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*


*